25 Sonstiges Finanzergebnis

in Mio. €
  2017 2016 2015
Beteiligungsergebnis (ohne Ergebnis aus at equity bilanzierten Unternehmen) 179 346 436
Ergebnis aus Finanzinstrumenten (2 270) (2 136) (75)
Zinsanteil aus der Bewertung von Rückstellungen und Verbindlichkeiten (178) (282) (272)
  (2 269) (2 072) 89

Im sonstigen Finanzergebnis werden sämtliche Ergebniskomponenten, einschließlich der Zinserträge und -aufwendungen von Finanzinstrumenten, die nach IAS 39 als zu Handelszwecken gehalten eingestuft sind, ausgewiesen.

Das Beteiligungsergebnis enthält die von der Beteiligung BT erhaltenen Dividendenerträge in Höhe von rund 0,2 Mrd. €
(2016: 0,2 Mrd. €). Im Vorjahr war hier eine im Zusammenhang mit dem Verkauf des Anteils am Joint Venture EE erhaltene abschließende Dividende von rund 0,2 Mrd. € enthalten. Die erfolgswirksame Vereinnahmung der Dividendenzahlungen stand im Zusammenhang mit der bis zur Veräußerung vorgenommenen Reklassifizierung der am Joint Venture gehaltenen Anteile in die zur Veräußerung gehaltenen langfristigen Vermögenswerte und Veräußerungsgruppen.

Im Ergebnis aus Finanzinstrumenten sind Ergebniseffekte aus Währungsumrechnungen inklusive Ergebniseffekten aus Derivaten, die als Sicherungsgeschäfte im Rahmen des Hedge Accountings im Währungsbereich eingesetzt sind, in Höhe von ‒198 Mio. € (2016: 45 Mio. €, 2015: ‒295 Mio. €) und Ergebniseffekte aus sonstigen Derivaten sowie Beteiligungsbewertungen in Höhe von ‒2 072 Mio. € (2016: ‒2 181 Mio. €, 2015: 220 Mio. €) enthalten. Von den Ergebniseffekten aus Beteiligungsbewertungen entfielen im Geschäftsjahr 1,5 Mrd. € auf erfolgswirksam erfasste Wertminderungen des Anteils an der BT. Diese Wertminderungen umfassen sowohl den Aktien- als auch den Währungskurseffekt. Für weitere Informationen verweisen wir auf die Erläuterung in Angabe 36 „Finanzinstrumente und Risiko-Management“.